Schießsport

Aufstellung der Schießsportabteilung

Rundenwettkämpfe werden von 2 Mannschaften bestritten.

Die 1. Mannschaft (LG steh-frei) bestreitet ihre Wettkämpfe in der Diözesanklasse. Mannschaftsführer ist Andreas Weidig.

Die Mannschaft setzt sich zusammen aus:

Andreas Weidig, Stefan Gutjahr, Frank Benten, Christina Müller, Hendrik Schulze und Julian Schumacher.

Sportliche Erfolge: mehrmalige Sieger der Rundenwettkämpfe, mehrmalige Pokalsieger, bester Einzelschütze in der Rundenwettkampfsaison Andreas Weidig. Hendrik Schulze qualifizierte sich 2015 für die Bundesmeisterschaft. Die Mannschaft stellte in ihren Klassen bei der Diözesanmeisterschaft alle Sieger.

 Die 1. Mannschaft (LG-aufgelegt) ist Jahr 2016 wieder in die Diözesanklasse aufgestiegen. Mannschaftsführer ist Karl Rustige.

Die Mannschaft setzt sich zusammen aus:

Rainer Jacobi, Hans-Peter Weiers, Jürgen Pinnau, Norbert Müller und Volker Schumacher.

Sportliche Erfolge: mehrmalige Sieger der Rundenwettkämpfe, mehrmalige Pokalsieger. Erster Gesamtsieger des Wanderkokals der Diözese. Rainer Jacobi ist mehrmaliger Bundessieger (LG und KK), außerdem konnte Rainer Jacobi die Deutsche Meisterschaft gewinnen.

Die Mannschaft wurde auch mehrmalig Sieger auf der Diözesanmeisterschaft.

 

Hendrik Schulze hat den Schießleiterschein erfolgreich bestanden und kümmert sich um den Aufbau einer zweiten Mannschaft. Jugendliche Schützen kommen jetzt auch regelmäßig zum Schießsporttraining. Ebenfalls Verdienst von Hendrik Schulze.

Die Pistolenmannschaft hat sich mittlerweile auch zusammengefunden und wird 2017 erstmals an den Meisterschaften teilnehmen.

Die Mannschaft besteht aus Frank Forster, Rainer Bastians, Kai Bastians, Dieter Schulze und Markus Albrecht.

Mannschaftsführer ist Frank Forster.

Der Pistolenmannschaft wünschen viel Erfolg.

 

Zu den Trainingsabenden kommen mittlerweile auch Schützenbrüder die nicht den Mannschaften angehören. Alle Schützenbrüder und Schützenschwestern sind herzlich eingeladen an den Abenden ins Pfarrheim zu kommen.

Im Sommer gestaltet die Schießsportabteilung ihr mittlerweile traditionelles Grillfest. Im Spätherbst verwöhnen wir unsere Mitglieder mit einem Reibekuchen- oder Weckmannessen.

Norbert Müller

Bruderschaftsschießmeister